No Name

WORK

We Made Them Trust

Wenn Diskretion oberstes Gebot ist, dann darf nicht einmal der Name des Kunden preisgeben werden. Auch wenn wir den neuen Namen mit entwickelt haben. Und das Logo dazu. Und die Markenwelt. Und die Produktstruktur. Und den Launch-Event. Und die Kommunikation dazu.

Wenn der Kunde in seinem Metier das höchste Rennommeé geniesst, der erste auf dem Markt war, den Markt begründet hat und damit massgeblich dazu beigetragen hat, sein Land zu einem der wichtigen Player im globalen Finanzwesen zu machen, dann kann man als Agentur stolz auf einen solchen Kunden sein. Nur leider darf man es niemandem sagen…

nn3